Seit 1986 Dipl.- Des. (FH) Maskenbildnerin bei der DEFA , RTL, SAT1 und dem MDR - mit pharmazeutischer Zusatzqualifikation aus Berlin Brandenburg - Potsdam + Ludwigsfelde


Potsdams einzige Adresse für Haarprothesen aus Cyberhair® und anderen innovativen Qualitäten.

14467 Potsdam, Charlottenstr. 64
Direkt gegenüber dem Haupteingang des Klinikums "Ernst von Bergmann"

und

14974 Ludwigsfelde, Robert-Uhrig-Ring 27

Telefon: 03378-529036


eingebundener Servicepartner des Havelland Klinikums  Nauen


Medizinische Alternative zu Friseur, Haarpraxis und althergebrachtem Spezialgeschäft

Was ist anders neben Erfahrung, Spezialisierung, Qualifikation und außergewöhnlichem Engagement?
  • Ausschließlich Hilfsmittelversorger nach ärztlicher Verordnung (siehe Vertragspartner aller Kassen)
  • Viele kostenfreie Serviceleistungen nach der Perückenversorgung (siehe Service und Schminkseminare)

  • Keine starren Öffnungszeiten, sondern flexible Terminvereinbarung (siehe Kontakt), oft nach Ihren Wünsche, auch außerhalb normaler Ladenöffnungszeiten am Abend, an Wochenenden oder Feiertagen.

  • Zeitnahe Termine innerhalb weniger Tage. Im günstigsten Fall sind nach Anruf auch spontane Treffen möglich. (siehe Kontakt)

Dank unsere Terminvereinbarung...

  • ist Ihre Intimsphäre jederzeit gewahrt. Ohne Verkäuferin, Friseurin, Gaffer oder Zuhörer.

  • ist keinerlei Publikumsverkehr möglich, Sie und Ihre Begleitung sind mit mir alleine.

  • kann ich ohne Zeitdruck ganz für Sie da sein, mich auf Ihre Erfordernisse und Wünsche konzentrieren. Es ist so intim und persönlich wie im Sprechzimmer Ihres Arztes.

Einzigartig auch...

  • Auf medizinische Bedürfnisse ausgerichtete Auswahl an Zweithaarprodukten und Zubehör! Im Land Brandenburg (und darüber hinaus) ist niemand für diese Erfordernisse besser sortiert. (siehe Perückengalerie und Zubehör Versand)

  • Als echte Haarmanufaktur - weil tatsächlich Perückenmacherin - erledige ich fast alle handwerklichen Tätigkeiten sofort ohne lange Wartezeiten. (siehe Service) Änderungen, Knüpfarbeiten oder Reparaturen an Fremdperücken führe ich allerdings grundsätzlich nicht durch.

  • Individuelle Vorbereitung auf unseren Termin, je nach ihren Wünschen und medizinischen Erfordernissen. Zeige nicht nur 2 bis 3 Perücken zur Auswahl und Anprobe oder bestelle erst im Katalog.

  • Keine weiteren Zusatzkosten, je nach Krankenkassenmitgliedschaft.(siehe Preise)
  • Sie erhalten die Perücke sofort ausgehändigt.


Als Ergebnis wünsche ich mir, dass Patienten und ihre Begleitung meinen Firmenslogan in Erinnerung behalten:

"Meine Perücke...dank der Zweiten ging´s mir besser!"
________________________________________________________

Übrigens: Mit einem lachenden und einem weinenden Auge muss ich immer wieder feststellen, wie "Trittbrettfahrer" unter möglichst ähnlichen Firmierungen auf Internetseiten und Mailadressen den Eindruck erwecken möchten, etwas mit meiner Arbeit und meiner Person zu tun zu haben und Sie so hinters Licht führen wollen. Lassen Sie sich nicht täuschen! Nur wo Annette Kuhn drauf steht, ist auch Annette Kuhn drin Lächelnd.
____________________________________________________________________

Haarausfall - für eine Frau nicht nur ein kosmetisches Problem

...so knüpfe ich Haare in eine Perücke

Der Verlust unserer Haare verursacht keinen Schmerz. Er trifft uns tief in der Seele. Wir sind geschockt über unser Spiegelbild, entsprechen nun nicht mehr den von der Gesellschaft vorgegebenen Schönheitsidealen. Dabei wollen wir doch eins: ganz normal, wie gewohnt aussehen, wie alle sein. Betroffene Frauen fühlen sich dabei auch nur von einer Frau wirklich verstanden, was für Männer umgekehrt sicher genauso gilt.

Viele von Ihnen wissen aus leidvollem Erleben, wieviel Scharlatanerie mit der Not der Betroffenen getrieben wird. Was wird da mit blumigen Worten nicht alles versprochen: vom angeblichen Wundermittel für üppigen Haarwuchs, hervorragenden Qualifikationen, Zertifikationen oder Empfehlungen und natürlich immer eine besonders große Auswahl an Perücken aller Qualitäten. Hinterher ist man um leidvolle Erfahrungen reicher, hat sehr viel Geld bezahlt, weil man doch so gerne den Versprechungen glauben wollte. Das Problem allerdings ist einem geblieben.

Selbst für die seriöse Schulmedizin sind Haarerkrankungen eine Herausforderung, kann Heilung nicht immer garantiert werden. Wenden Sie sich deshalb an einen darauf spezialisierten Hautarzt (siehe auch unter "Interessante Links"). Ihr Hausarzt wird Ihnen dabei gern helfen.

Ist ein Haarteil oder eine Perücke unumgänglich, sollten Sie sich gleich in Obhut eines ausgebildeten Perückenmachers begeben. Bei Erhalt Ihrer Verordnung, des Rezeptes, wird man Ihnen sicher einen Kooperationspartner empfehlen können, mit dem Ihre Klinik eng zusammen arbeitet. Nur er ist zu einer sehr guten, den besonderen medizinischen Erfordernissen entsprechenden Versorgung auch tatsächlich in der Lage. Oder Sie fragen eine Mitpatientin nach ihren Erfahrungen, deren Perücke Ihnen besonders gut gefällt.

Aus jahrzehntelanger Erfahrung als Diplom-Designerin (FH) Maskenbildnerin, Perückenmacherin und Friseurin sehe ich jedoch noch eine weitere, ebenso bedeutsame Aufgabe. Nicht nur der Verlust des Kopfhaares, sondern auch der von Wimpern und Augenbrauen ist für fast alle Betroffenen ein genauso großes Problem. Deshalb nehme ich mich auch dieses Themenkomplexes in gleicher Weise an und zeige Ihnen gern, wie Sie diese Herausforderung gut im täglichen Leben mit etwas Farbe meistern, denn was nützt der beste Haarersatz ohne Wimpern und Augenbrauen? Ich sehe den ganzen Menschen, auch Ihre Größe und Statur, passe dementsprechend das Haarteil oder die Perücke an.

Lassen Sie uns gemeinsam die für Sie perfekte und trotzdem erschwingliche Lösung finden, damit Sie sich wieder sicher und wohl fühlen. Gerne begleite ich Sie mit meinem fundierten Fachwissen und künstlerischem Know-how helfend in einer für viele von Ihnen schwierigen Zeit.

Ihre Annette Kuhn

P.S. Auch im Internet möchte ich mich und die Besonderheiten meiner Arbeit so persönlich wie möglich vorstellen. Deshalb gestalte ich meinen Internetauftritt selbst und versuche als Expertin medizinischen Haarersatz und Make-up verständlich zu erklären. Eine fundierte ausführliche Beratung im Netz. Wenn das nach Ihrem Besuch hier gelungen ist, war es mir eine Freude, Ihnen geholfen zu haben.
_________________________________________________________________

Friseure und Friseurmeister sind keine Perückenmacher. Wussten Sie eigentlich...

...dass im Rahmenlehrplan für die Vorbereitung auf die Meisterprüfung für das Friseur-Handwerk
8 Unterrichtsstunden  zum Thema "Bewertung und Beurteilung von Haarersatz"
(Quelle: Handwerkskammer Potsdam, Meistervorbereitung Teil II Friseurhandwerk Stand 24.08.2010) angesetzt sind?

Der Meisterbrief wird damit als ausreichend erachtet, Patienten mit Haarersatz / Prothesen mit Anpassung / handwerklicher Tätigkeit zu versorgen.
Friseure ohne Meisterbrief dürfen mit konfektioniertem Haarersatz versorgen, obwohl
Perückenkunde bzw. Perücken oder Haarteile anfertigen seit Jahrzehnten kein Lehrinhalt mehr ist.

Begründet wird diese Erlaubnis mit der Geschichte des Friseurhandwerkes. Im Mittelalter zogen Friseure ihren Kunden auch die Zähne und operierten. Das ist aber zum Glück Vergangenheit (siehe auch unter Fotos/Infos/Aktivitäten - Fachkraft für Zweithaar).

An der Hochschule für Bildende Künste Dresden hat ein Diplom-Designer (FH) Maskenbildner 7 Semester Postichkunde (Haarersatz herstellen) und diverse Praktika an Theatern, Opernhäusern ect. Das sind zusammen mindestens 4 Jahre Studium / Ausbildung - insgesamt ca. 1500 Stunden, in denen er vom geschnittenen "Rohhaar" bis zur Herstellung von Perücken, Haarteilen sowie Bärten alles erlernt.

Ich denke, das sollte man wissen, wenn man sich nach einer Perücke oder anderem Haarersatz umsehen muss.

Vielleicht bis bald...

Ihre Annette Kuhn